DER TAG DANACH

Mit dem einfachen Besuch in einem Schnitzelrestaurant und der unmittelbaren Bewertung danach ist es bei uns nicht getan. Es kann sein, dass am nächsten Tag jegliche Freude verflogen ist und durch Schmerzen ersetzt wurde. Wenn der Magen streikt und das Wohlgefühl leidet kommt unsere „Tag danach Wertung“ zum Tragen.

Die Schnitzelhunters haben die Möglichkeit ihre Wertung vom Vortag um bis zu 20% zu reduzieren. Es gibt folgende Stufen:

BeschreibungAbzug
Flaues Gefühl im Magen am nächsten Vormittag-5%
Der Magen rebelliert, leichte Schmerzen und Übelkeit-10%
Montezumas Rache ohne weitere Folgen-15%
Andi´s Grillimbiss lässt grüßen, das Schnitzel spritzt aus allen Öffnungen-20%

Die Reduktion wird auf die Summe der gewichteten Gesamtpunkte bezogen. So gewährleisten wir eine gesamtheitliche Bewertung – das magische Dreieick aus Restaurant, Schnitzel und Verträglichkeit.

 

Bitte beachten – Ergänzung 2015-08:
Mit der Der Tag Danach Wertung ist das natürlich so eine Sache. Wir sind keine behördliche Lebensmittelüberwachung und unser Anspruch ist kein professioneller. Wir nehmen keine Proben und wir haben kein Labor im Keller. Wir haben sprichwörtlich nur unser Bauchgefühl.
Dennoch haben wir uns entschlossen diesen Punkt in unsere Gesamtbewertung mit einfließen zu lassen. Ein jeder weiß, dass sich ein Abendessen am Folgetag unterschiedlichst bemerkbar machen kann. Uns ist es wichtig das auch zu berücksichtigen. Das kann das getestete Schnitzel gewesen sein oder auch ein anderes verspeistes Lebensmittel in den letzten 24 Stunden. Wir gehen nicht nüchtern zum Schnitzelessen und wir führen kein Buch über unsere anderen Mahlzeiten. Die Bewertung ist eine Momemtaufnahme und subjektiv, wie jedes andere Kriterium auch. Das gilt es bei allen unseren Veröffentlichungen zu beachten.

Kommentare sind deaktiviert.