2014 – OKTOBER – UPDATE BEWERTUNGSBOGEN

Die ersten Erfahrungen mit dem Schnitzelhunters Bewertungsbogen sind gesammelt und wir haben uns dran gemacht ihn zu verbessern. Im Dezember 2013 eingeführt, erlebt er jetzt ein Update.

Die große Neuerung: Die 10er Skala der Haupkategorien kommt jetzt auch für die Nebenkategorien zum Einsatz.
So wird z.B. die Wartezeit nicht mehr mit -0,4/ 0/ +0,4 bewertet, sondern mit dem bekannten System von 0 bis 10.
Die Gewichtungen der Hauptkategorien wurden daraufhin leicht angepasst und zählen jetzt in Summe 80% (= 80 Punkte) der Gesamtwertung (= 100 Punkte).
Der Effekt: Unter dem Strich steht jetzt eine gängige Gesamtpunktzahl in Höhe von 100 Punkten und kein krummer Betrag von 12 Maximalpunkten, die je Schnitzel/ Restaurant vergeben werden können.

In diesem Zuge wurde auch die Gestaltung der Ergebnisse überarbeitet. Die Besuchsberichte werden bald durchgehend aktualisiert sein.

Frühere Bewertungen wurden in das neue System umgerechnet: Minuswerte (-0,8/ -0,4/ -0,2) wurden mit 2 Punkten bewertet. Die damlige neutrale Null entspricht 5 Punkten. Die Aufwertungen (+0,8/ +0,4/ +0,2) wurden mit einer 8 bewertet.

Der neue Bogen im Detail:
schnitzelhunters bewertungsbogen 2.1

Kommentare sind deaktiviert.